Wocheninzidenzwerte Stand 19.02.2021

Coronaupdate Stand 19.02.2021 in Bad Kreuznach

Coronaupdate (Stand 19.02.2021, 14.00 Uhr):

Die Zahl der seit Auftreten des ersten nachgewiesenen Falles mit dem Coronavirus
infizierter Personen im Landkreis Bad Kreuznach ist seit dem letzten Update
(18.02.2021, 14.00 Uhr) um 9 gestiegen und liegt bei insgesamt 4100.
Bislang wurde bei 44 Fällen die britische Virusmutation B.1.1.7 nachgewiesen.
18 Personen befinden sich aktuell in stationärer Behandlung.
Leider sind zwischenzeitlich zwei weitere mit dem Coronavirus infizierte Personen
verstorben (insgesamt 116). Hierbei handelt es sich um eine 55-jährige und eine 85-
jährige Frau (weitere Informationen zu Todesfällen werden von der
Kreisverwaltung nicht gegeben).
Aktuell stehen 263 Personen in der Betreuung der Corona-Stabsstelle.
Innerhalb der letzten 7 Tage wurden folgende Neuinfektionen in den
Verbandsgemeinden gemeldet:
 Stadt Bad Kreuznach: 23
 VG Bad Kreuznach: 3
 VG Rüdesheim: 2
 VG Nahe-Glan: 17
 VG Lalo-Stromberg: 9
 VG Kirner Land: 3
Die Wocheninzidenz liegt innerhalb des Landkreises nach dem Rechenmodell des
Landes bei 35,4.

Die Corona-Ampel springt dadurch wieder auf die Gefahrenstufe „Orange“.
In den vergangenen 7 Tagen traten keine Neuinfektionen mit dem Corona-Virus in
Schulen oder Kitas im Landkreis Bad Kreuznach auf.

DIESEN BEITRAG TEILEN

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email