Professional,Doctor,Or,Nurse,Giving,Flu,Or,Covid-19,Injection,To

Impfen beim Arzt ab April

Impfen beim Arzt ab April

Ab nächsten Monat ist es endlich soweit, die niedergelassenen Ärzte sollen flächendeckend mit Covid-19-Impfungen beginnen. So soll das Impftempo deutlich erhöht werden.

Der Impfstoff soll auf dem normalen Weg über Großhandel und Apotheken in die Praxen kommen. Für die Arztpraxen soll der bürokratische Aufwand auf ein Minimum reduziert werden. Die Impfzentren bleiben vorerst bestehen, vereinbarte Termine bleiben demnach erhalten. Die Priorisierung einzelner Personengruppen soll beibehalten werden, aber dann sollen die Ärztinnen und Ärzte selbst entscheiden, wer auf Basis der Empfehlungen die Impfung erhält.

DIESEN BEITRAG TEILEN

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
X