Lightbox,Or,Light,Box,With,Message,Homeoffice,On,A,Wooden

Mehr Homeoffice notwendig

Mehr Homeoffice notwendig

Der Aufruf der Bundesregierung im Januar den Arbeitgebern mehr Heimarbeit zu ermöglichen, war wenig erfolgreich. Dies zeigt ein Blick auf die Zahlen: Laut ifo-Institut arbeiten im März nur circa 30 Prozent der Beschäftigten in Deutschland teilweise oder vollständig im Homeoffice.

„Homeoffice ist ein wichtiger Bestandteil in der Pandemie-Bekämpfung.“ Mahnt der Epidemiologe Hajo Zeeb vom Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie.

Der Vorsitzende der Arbeitnehmergruppe von CDU/CSU fordert Unternehmen müssten, dort wo es möglich ist, Homeoffice verpflichtend anbieten, zumindest für einige Tage in der Woche.

Eine Alternative zum Homeoffice seien auch Wechselmodelle. „Warum muss ich acht Stunden in einem Büro sitzen, gehen nicht auch nur vier Stunden?“, fragt Aerosolforscher Martin Kriegel. Das würde das Risiko einer Ansteckung immerhin halbieren.

DIESEN BEITRAG TEILEN

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
X